Liebe Weinfreunde
 

Siddura - "Erema" IGT - Sardinien

Siddura - "Erema" IGT
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

17,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (23,93 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 14 Werktage

Jahrgang:

2011

  • P100372
  • Sardinien - Italien
  • Rotwein trocken
Nomen est omen: "'Èrema" bedeutet auf etruskisch "kleine Plfanze" und ist der jüngste Rotwein im... mehr
"Siddura - "Erema" IGT - Sardinien"

Nomen est omen: "'Èrema" bedeutet auf etruskisch "kleine Plfanze" und ist der jüngste Rotwein im Sortiment von Siddura. Der Wein betört mit seinem feinen und intensiven Duft nach Waldbeeren und Kirschen sowie mediterranen Kräutern. Am Gaumen elegant und fruchtig mit weichen Tanninen, dabei frisch und mit einer guten Länge. So bietet der Erema einen außergewöhnlichen Trinkgenuss und ist eine ideale Begleitung zu zahlreichen Speisen.
Terroir:
Die Rebstöcke stehen auf granithaltigen und leicht sandigen Böden mit hohem Kalkanteil auf einer Höhe von 200-300 m über dem Meer.
Weinberg/Vinifizierung:
Die Trauben werden Ende September bis Anfang Oktober von Hand gelesen und in kleinen Körben gekühlt in die Kellerei transportiert. Das Lesegut wird schonend gepresst und temperaturkontrolliert in Stahltanks bei 24-26 °C für 10 bis 15 Tage vergoren. Der Wein reift anschließend für einige Monate in Edelstahltanks auf der Feinhefe, wobei ein biologischer Säureabbau stattfindet (malolaktische Gärung).

Wein-Fakten
Erzeuger: Siddura - Località Siddura Snc, 07020 Luogosanto (OT)
Herkunft: Sardinien - Italien
Weinart: Rotwein trocken
Klassifizierung: IGT Isola dei Nuraghi - Sardinien
Jahrgang: 2014
Rebsorten: Cagnulari und andere traditionelle sardische Rebsorten
Reifungsprozess: in Edelstahltanks auf der Feinhefe und mindestens einen Monat auf der Flasche.
Passt gut zu: Pasta mit Tomatensaucen, Fischsuppen, geschmortes Lammfleisch und Pecorino.
Serviertemperatur: 16-18 °C
Empfohlene Trinkreife: jetzt bis ca. 2018
Verschluss: Naturkorken
Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Rotwein / Italien - Sardinien -  "Erema" / Siddura

Weiterführende Links zu "Siddura - "Erema" IGT - Sardinien"
Auszeichnungen/Presse: - Decanter: Bronze Medaille - Mundus Vini: 82/100 Punkte mehr

Auszeichnungen/Presse:
- Decanter: Bronze Medaille
- Mundus Vini: 82/100 Punkte

Das sardische Weingut Siddura wurde erst vor 5 Jahren im Herzen von Gallura, inmitten einer... mehr

Siddura WeingutDas sardische Weingut Siddura wurde erst vor 5 Jahren im Herzen von Gallura, inmitten einer traumhaften Landschaft, von Nathan Gottesdiener gegründet. Damit erfüllte sich der ehemalige langjährige geschäftsführende Gesellschafter der Oui Modegruppe einen Lebenstraum in seiner Wahlheimat auf Sardinien. Wie alle seine Projekte führt Nathan Gottesdiener das Weingut Siddura mir absoluter Perfektion und Leidenschaft, so dass die Erfolge nicht lange auf sich warten ließen. So hat der Gambero Rosso das junge Weingut 2014 als "die größte Sensation" gefeiert.
Kompromisslose Qualitätsansprüche und das Zusamenspiel modernster Kellertechnik mit tradionellen Weinbereitungsmethoden im Einklang mit der Natur sind dabei die Vorrausetzung für die Erzeugung internationaler Spitzenweine.
Das Weinsortiment umfasst sortenreine Weiß- und Rotweine, die in großen Holzfässern und in Barriques ausgebaut werden. Dabei werden überwiegend inseltypische Rebsorten wie Vermentino, Cannonau (Grenache) und Cagnulari, aber auch Sangiovese und Cabernet Sauvignon kultiviert.
Das 200 Hektar große Weingut liegt in einem Naturparadies mit felsigen Bergen, dichten Wäldern und jahrhunderte alte Korkeichen. Die Hügellandschaft schützt perfekt gegen kalte Winterwinde und das mediterrane Klima und Vegetation verleihen den Siddura-Weinen ihren einzigartigen Charakter!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Siddura - "Erema" IGT - Sardinien"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen